Haare Waschen ohne Plastik Shampoo

Written by Jasmin Sessler
Wasser, Apfelessig und Haarseife statt Shampoo

Im Bad finden sich besonders viele Plastikverpackungen. Deshalb wird häufig eine feste Seife und eine saure Rinse zum Nachgang empfohlen. Die feste Seife hinterließ beim ersten Waschen deutlich Rückstände und das Haar fühlte sich sehr fettig an. Eine saure Rinse (800 ml Wasser zu einem Esslöffel Apfelessig hat etwas Abhilfe geschaffen von den Rückständen. Jedoch konnte ich den Apfelessiggeruch die ganze Zeit leicht riechen und ich finde den Geruch einfach furchtbar. Ich werde mich nach weiteren Alternativen umschauen müssen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.